Fragen und Antworten

Wir haben drei verschiedene Bigbag-Größen und können daher von 500 kg bis 1.000 kg jeden Wunsch bedienen.

Am Fuß der Seite wenn Sie ganz nach unten scrollen befinden sich die einzelnen Logos. Klicken Sie auf das von Ihnen gewünschte Logo und es öffnet sich ein PDF-Dokument.

Es dürfen im Biobereich keine synthetischen Proteine verwendet werden. Das heißt für uns, wir müssen den Eiweißbedarf der Tiere aus pflanzlichem Eiweiß insbesondere Presskuchen decken (Sonnenblumen, Raps, Lein, Soja…). Auf Grund des hohen Anteils an Ölkuchen ist der Fettgehalt im Biofutter deutlich höher als bei vergleichbaren konventionellen Mischungen. Die Folie schützt das Futter, es wird daher nicht so schnell ranzig und auch die äußere Papierschicht bekommt keine Fettflecken.

Die wöchentliche Anzahl an DHL-Paketen ist noch sehr überschaubar, weshalb unsere Konditionen bei DHL nicht vergleichbar sind mit denen größerer Marktbegleiter.

Wir möchten jeden Kunden mit fairen Konditionen beliefern und keine Frachtpauschale berechnen. Daher arbeiten wir mit zwei kostengünstigen und zuverlässigen Speditionen zusammen. Die Speditionskosten werden eins zu eins dem Kunden weiterberechnet ohne Zuschläge oder sonstige Kosten.

Kornfeld